Wir über uns

Der Förderverein

ist ein Zusammenschluss von Schule und Wirtschaft der Region Fulda und sieht sich in der Verantwortung

  • die Chancen für eine qualifizierte und erfolgreiche Berufsausbildung zu verbessern und
  • ein flächendeckendes Angebot für alle Haupt- und Realschüler/innen der Region Fulda zu schaffen.

Lesen Sie hier den Pressebericht zur Mitgliederversammlung 2020.

  

Der begehrte Azubi

Viele Lehrstellen bleiben unbesetzt, obwohl gerade in der heutigen Zeit Azubis händeringend gesucht werden. Unternehmen möchten ihre potentiellen Azubis „formen“, bevor sie in das Berufsleben einsteigen.
Ohne Frage könnte dies die Abbrecherquote, somit Kosten und Aufwand senken. Darüber hinaus lassen die rasante technologische Entwicklung und die globale Wirtschaft die Anforderungen an Ausbildungsanfänger kontinuierlich ansteigen.

Fotos auf dieser Seite: Netzwerk Schulen

Hier setzt das Netzwerk Schulen (NEWS) an:

  • Das Netzwerk Schulen vermittelt fachliches Wissen und fördert die Sozialkompetenz der Schüler/innen.
  • Damit steigen Kritikfähigkeit und Selbstbewusstsein, dies ist wichtig im späteren Berufsleben. Auch der Einstieg in eine Ausbildung fällt leichter.
  • Die beteiligten Schüler/innen haben über ihren Schulalltag hinaus Zeit eingesetzt, um mehr zu lernen als ihre Mitschüler/innen, sie zeigen „Biss“ und sind damit interessant für Unternehmen.

Fachliches Wissen und Sozialkompetenz steigern Urteilsfähigkeit und Selbstbewusstsein der Schüler. Jugendliche, die sich ein Jahr lang an den vielfältigen Aktivitäten des Netzwerkes beteiligt und mit einem Zertifikat erfolgreich abgeschlossen haben, sind einfach fit für die Ausbildung!

Das Netzwerk Schulen genießt in der Region einen ausgezeichneten Ruf: Seit dem 1. August 2014 ist die Industrie- und Handelskammer Fulda durchführender Träger. Die Projektleiterinnen Ines Kromp und Martina Sohmen-Kött koordinieren und organisieren das Berufsorientierungsprojekt.

Pressebericht zur Mitgliederversammlung im November 2019:

Chance für Unternehmen

  • Vorstellung der Unternehmen in den beteiligten Schulen, Besuch von Ausbildungsbotschaftern
  • Come together für Firmen und Schüler/innen
  • Plattform für Praktika
  • Praktikums- und Ausbildungsplatzbörse
  • Firmenlogo auf der Homepage von Netzwerk Schulen und Verlinkung
  • Betriebserkundungen, Workshops: Schüler/innen sammeln erste berufliche Erfahrungen

 

 Osthessen-News, 6.6.2019 | Welcher Beruf ist für mich der richtige?

 

Film 
10 Jahre Netzwerk Hauptschule (2010)